Direkte Immobilien

Portfolio und Management

Die PK Swiss Re verfügt über ein Portfolio an direkt gehaltenen Liegenschaften mit rund 1'500 Wohnungen und 10'000 m2 Büro-/Gewerbeflächen. Das Portfolio wird durch einen Immobilienspezialisten in der Vermögensverwaltung strategisch gesteuert und überwacht. Die operativen Aufgaben werden durch die externe Bewirtschaftungsfirma Schaeppi Grundstücke wahrgenommen.

 

Anlagestrategie

Ziel ist die laufende Weiterentwicklung der Portfolio-/Objektqualität hinsichtlich des Rendite-/Risikoprofils und der Gewährleistung einer bestmöglichen Wirtschaftlichkeit.

Die Pensionskasse Swiss Re tätigt Direktanlagen nur im Alleineigentum. Dabei wird auf eine angemessene Risikoverteilung hinsichtlich Nutzung, Standort und Grösse geachtet. Die Investitionen erfolgen in Wohnliegenschaften allenfalls mit kleinem Büro-/Gewerbeanteil oder Projektentwicklungen.

Dabei ist eine Objektlage mit attraktiver Umgebung, guter Erschliessung mit öffentlichem und privatem Verkehr und Infrastruktur in angemessener Distanz sowie zeitgemässe Grundrisse und Ausbaustandard wichtig. Besonderer Wert wird auf gute und nachhaltige Bauqualität (bei Neubauten grundsätzlich MINERGIE®-ECO-Standard) gelegt.

Es soll eine nachhaltige und marktkonforme Rendite erzielt werden. Als Benchmark dient der Immo-Index KGAST (Konferenz der Geschäftsführer von Anlagestiftungen). Die Anlagen erfolgen ohne Einsatz von Fremdkapital.

Aktuelle Neubauprojekte

Zur Zeit nicht verfügbar

Externe Bewirtschaftung

Externer Link